Firmenrechtsschutz

Eine Firmenrechtsschutzversicherung deckt alle Kosten eines Rechtsstreits ab.

Wozu braucht Ihr Unternehmen eine Rechtsschutzversicherung?

Bei der Firmenrechtsschutzversicherung handelt es sich um eine Absicherung für Unternehmer und Selbstständige. Sie deckt Anwalts- und Gerichtskosten ab, die im Fall von Rechtsstreitigkeiten entstehen.
Voraussetzung für die Kostenübernahme ist, dass der Rechtsstreit gegen Geschäftsführer oder Mitarbeiter im Rahmen der betrieblichen Tätigkeit geführt wird. Dabei bemisst sich die Leistung des Firmenrechtsschutz anhand der Deckungssumme sowie dem individuellen Risiko des Selbstständigen, Freiberuflers oder Gewerbetreibenden.

Dr. Eberhard Riesenkampff

Director of Insurance

Kontaktieren Sie uns

Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)