Inhaltsversicherung

Schützen Sie Ihr Unternehmen vor den finanziellen Verlusten, welche bei Zerstörung der Geschäftsausstattung entstehen.

Abgesicherte Risiken

Warum braucht Ihr Unternehmen eine Inhaltsversicherung?

Beispiel: Aufgrund eines Kurzschluss bricht in Ihren Geschäftsräumen ein Feuer aus und die gesamte Geschäftsausstattung wird zerstört.
Diese und weitere Risiken verursachen erhebliche finanzielle Verluste für Ihr Unternehmen, denn ohne eine entsprechende Versicherung müssen Sie die gesamte Neuanschaffung selbst zahlen. Die Inhaltsversicherung schützt Ihr Unternehmen und übernimmt die Kosten für die Wiederbeschaffung oder Reparatur der zerstörten Sachen. Dazu zählen Ihre gesamte technische und kaufmännische Betriebseinrichtung sowie Waren und Vorräte.
Die Versicherungssumme wird anhand des Neuwertes der Geschäftsausstattung ermittelt, nur im Fall von großer Abnutzung wird der Zeitwert angesetzt. Dabei sollte beachtet werden, dass eine dynamische Anpassung der Versicherungsleistung vereinbart wird, um eine Unterversicherung zu verhindern.

Was leistet die Inhaltsversicherung im Schadensfall?

1.
2.

Ersatz des entstandenen Sachschadens

Wiederherstellung oder Wiederbeschaffung der gesamten Betriebseinrichtung
Übernahme der Wiederherstellungskosten für Geschäftsunterlagen sowie Daten und Programme
1.
2.
3.

Entschädigung für weitere Kosten

Feuerlösch-, Aufräumungs- und Abbruchkosten
Aufwendungen für die Wiederherstellung von Akten und Plänen
Sachverständigenkosten

Dr. Eberhard Riesenkampff

Director of Insurance

Kontaktieren Sie uns

Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)